Bewegung

Ground Force Method ist ein Bewegungssystem dessen Ziel es ist, die Qualität unserer Bewegungen zu verbessern und dabei Schmerz und Verletzung vorzubeugen.
Erinnert ihr euch wie ihr als kleine Kinder Spaß an der Bewegung hattet und dies nicht eine Pflichtübung war?
Denkt mal kurz nach, ob Ihr euch erinnern könnt wie ihr als Kinder gerannt, gesprungen, geklettert, euch gestreckt oder euch gebeugt habt und dabei keine Schmerzen oder Angst hattet, dass ihr euch verletzt?
Wie wäre es wenn man zu dieser sorglosen und schmerzfreien Bewegungsqualität zurückkehren könnte? Was wäre wenn Ihr all dies wieder machen könntet und dabei auch noch Spaß hättet?
Mit Ground Force Methode ist dies möglich!
Wir nutzen die Prinzipien, die aus der Physiotherapie abgeleitet sind, der Kindesentwicklung und der Sportwissenschaft, um euch zu helfen eure Bewegungsqualität zu verbessern (bedeutet mehr Mobilität, stärker und schneller werden, etc.), Verletzungen vorzubeugen und Verletzungen zu rehabilitieren und dabei Spaß zu haben!
Ground Force Method ist für jeden zwischen 4 und 99 Jahren geeignet. Hierbei ist es absolut irrelevant ob er/sie ein absoluter Anfänger oder ein Profi Athlet ist.
Trotz Training in der Gruppe wird die Belastung so gesteuert, dass jeder, ob Anfänger oder Fortgeschrittener, ausreichend gefordert, aber nicht überfordert wird.
Inhaltlich werden die Einheiten sehr abwechslungsreich gestaltet, so dass nie Langeweile aufkommt.
Zur Verbesserung der Beweglichkeit, Stabilität und Körperspannung sowie Kraft- und Ausdauerverbesserung werden verschiedene Übungen und Spiele genutzt um diese zu verbessern.
Da Ground Force Method größtenteils mit dem eigenen Körpergewicht trainiert wird gehört es zu der Bodyweight Trainings Familie.
Ein weiterer Vorteil von Ground Force Method ist es, das man jederzeit und überall unabhängig von Zeit, Raum oder Geräten trainieren kann.
Somit ist Ground Force Method eines der anpassungsfähigsten Trainingsmethoden der Welt, die man in sein Alltagsleben integrieren kann.